zur Onlineanmeldung

SC-Heft virtuell

Skiclub auf Facebook

SC-Newsletter

Bleibe immer aktuell!

Melde dich per Mail an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Suche

10 Berge Mountainbiketour in der näheren Umgebung

10 Berge Mountainbiketour in der näheren Umgebung


Am Pfingstsamstag stand unsere Einsteiger Mountainbiketour in der nahen Umgebung auf dem Programm. Wie jedes Jahr wenn diese Tour ansteht, schickt uns der Himmel tropische Temperaturen. So mussten wir auch dieses Mal wieder mit sommerlichen 30 Grad kämpfen, als es um 13.30 Uhr am Freizeitzentrum los ging, zur ca.57 km langen Schotterrunde.

 

 

Immerhin 5 Damen und 6 Männer fanden sich am Startpunkt ein, besonders stolz sind wir auf die Beteiligung unserer Damen. Respekt, das wir so viele zähe Mädls im Verein dabeihaben, die sich das antun wollen (freiwillig!!)  und auch zutraun. Die staubige Piste führte über Schwaibach, Lexöd, Bleichenbach, Weinberg, Steinberg, Fuchsöd, Hoisching, Hofreith, Biering, Burner, Freinberg, Kösslarn, Leithen, Veitlöd, Neugertsham, Langwinkl, Fuchsöd, Steinberg, Wamberg, St. Veith, Suttenmühle, Hasenberg, Rottdobl, Holzkapelle, Hochstraße, Schwertling, Hoferer Höhe, Gigler und dem Golfpark, zum  Freizeitzentrum zurück. Eine Runde die es ganz schön in sich hat, immerhin beinhaltet sie an die 1000 Höhenmeter bei knapp 60 Kilometern. Aber dabei konnten auch wunderschöne Aussichten genossen werden, tolle Trails gefahren werden und „herrliche“ Steigungen bewältigt werden. Bei dieser Hitze mussten wir uns einfach schattige Wälder suchen, die sind aber bei uns in der näheren Heimat, alle auf irgendwelchen Bergrücken oben….

 

Mit vielen Trinkflaschen und jeder Menge kraftbringenden Riegeln und Obst ausgerüstet, wurde die Strecke von allen wirklich bravourös gemeistert. Es gab zwar den Einen oder Anderen Sturz, die aber Gott sei Dank, alle glimpflich verliefen. Und einen Rekord stellten wir auch dabei auf: Es gab noch keine Mountainbiketour bei uns, ohne Defekt….. diesmal gab es nicht mal einen Luftverlust in irgendeiner Kette, nichts, absolut nichts an Defekten. Auch mal schön so eine Tour, ohne schwarze Hände zu beenden…..!

 

Wir beendeten die Tour dann einen Berg „vor Schluss“, einvernehmlich, weil es eben soooo heiß war und jeder schon an die kühlen Getränke im Freizeit dachte. Dort wurde dann auch noch ausgiebigst eingekehrt und die Flüssigkeitsstände in den Körpern wieder aufgefüllt….. bei einigen vermehrt mit dem neuen Bräuburschen Weißbier von Graf Arco. Sehr süffig wars.

 

Ja und dann gabs da noch ein Skiclub Mitglied, das an dem Samstag leider keine Zeit hatte mit zu radeln….. sie wollte aber unbedingt die Strecke auch abfahren…… na  ja und so schwangen wir uns zu zweit, drei Tage später, noch einmal in die Sättel und bewältigten die Strecke nochmal. Wieder bei hochsommerlichen Temperaturen und wieder lief der Schweiß in Strömen….. aber Hauptsache alle waren zufrieden.

 

Danke euch allen für die tolle Beteiligung und man sieht auf den Fotos auch die Freude, mit der ihr dabei wart und wie viel Spaß euch das „Schinden“ an den teils heftigen Steigungen gemacht hat. Es waren aber auch wirklich wunderschöne Bergaufstücke dabei….. gell!!!!

 

Hoffe wir sehen uns am Sonntag zur Familientour wieder. Bei der Tour geht’s dann  mehr „eben“ als bergauf.

 

 

Hier geht's zur Bildergalerie mit weiteren Fotos der Einsteiger-Mountainbiketour 2014!



Die nächsten Termine

Regelmäßige Termine

» Jeden Donnerstag
    Fit durch Herbst und
    Winter mit Skigymnastik


Besucher

Heute26
Gestern56
Woche82
Monat1571
Insgesamt86349

Bildquellen: Bilderbuch-Panorama im Winter (Header Winter) © Rainer Sturm / pixelio.de · Alpen-Gipfelkette 2 (Hintergrund Winter) © Rainer Sturm / pixelio.de · Snowboard Jump Rocket Air (Header Winter) © Herbert Nitzlnader / pixelio.de · Skifahrer im Winterheader © Ski amadé, www.skiamade.com · Diverse Sommer- und Winterbilder © Tourismusverband PillerseeTal, www.pillerseetal.at