Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Infos


zur Onlineanmeldung

SC-Sommerprogramm

SC-Heft virtuell

Facebook & Co.

 Ihr find's uns auf

FACEBOOK

oder schaut's auf

INSTAGRAM vorbei...

SC-Newsletter

Bleibe immer aktuell!

Melde dich per Mail an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Suche

Ehrungen, Neuwahlen und Satzungsbeschluss


Ehrungen, Neuwahlen und SatzungsbeschlussUmfangreiches Programm bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 10.11.2017: neben den Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft standen die Neuwahlen und der Beschluss der neuen Vereinssatzung an.

 

Die Führungsmannschaft um Gregor Wimmer geht nach drei Jahren in die zweite Amtszeit. Fast unverändert stellte sich das komplette Team der Wiederwahl. So bleibt Jens Bachem "Vize". Auch an den Positionen von Thomas Weiss als Schriftführer und Verena Schweighart als Kassiererin ändert sich nichts.

 

Dem Ausschuss gehören Christina Hofmann, Susanne Schweighart, Michael Smetanski, Stefan Eder und Joachim Maier an. Neu im Ausschuss ist Stephan Messerer. Dagegen sind Sabrina Müller und Markus Haider nicht mehr dabei. Sie wurden von Gregor Wimmer verabschiedet. Die Kasse wird von Markus Dorner geprüft.

 

Der Vorstand blickte eingangs auf "einen tollen Winter und eine erfolgreiche Sommersaison" zurück. Das Lauftraining etwa wurde hervorragend angenommen, sagte er. Auch die Donnerstags-Radltouren waren gut frequentiert und sollen im Programm bleiben. In beiden Fällen dankte er Heinz Smetanski für seine Arbeit.

 

Sehr zufrieden zeigte er sich vor allem mit dem Kerngeschäft des Vereins. "Wir konnten acht von neun Fahrten durchführen", freute sich Gregor Wimmer. Was den Skikurs betrifft, galt der Dank Fritz Rissmann und Rainer Schweighart mit Team. Mit Susanne Schweighart sei gerade eine weitere Skilehrerin in der Ausbildung, freute er sich. Seit Ende September wird in der Turnhalle bei der Skigymnastik fleißig unter Leitung von Micha Wimmer und Heinz Smetanski trainiert. Wimmer freute sich auch über die Kooperation mit der Rottal Terme. Jeden Freitag gibt es dort bis Ende März Indoor-Cycling. Dem Markt Bad Birnbach dankte Wimmer für die Nutzung der Turnhalle und der Aula.

 

Schriftführer Thomas Weiss ließ einzelne Highlights Revue passieren, unter anderem gab es Videos von Fahrten des vergangenen Winters. Er hob den Skimarkt hervor, der mehr Umsatz brachte als im Vorjahr, auch der traditionelle Frühschoppen sei sehr gefragt gewesen. Eine ganze Reihe an Erfolgen fuhr Triathlet Philipp Mayer ein. Überhaupt trumpften die Skiclub-Läufer auf, unter anderem beim WEKO-Halbmarathon beim Sommernachtslauf des TV Bad Birnbach, wo man alleine 16 Läufer in den Hobbylauf schickte. Auf den Skikurs, der gemeinsam mit Anzenkrichen organisiert wurde, ging Weiss gesondert ein. 42 Teilnehmer waren dabei. Erstmals wurde Jens Bachem Vereinsmeister bei den Herren, bei den Damen setzte sich Verena Schweighart durch, sie schlug ihre Schwester Susanne nur knapp. Beim Turnier der Bad Birnbacher Plattenwerfer kam die "Skiclub AH" auf den zweiten Platz. Die Sommer-Abschlussfahrt führte auf die Burg Frauenstein, zuvor gab es eine Plättenfahrt auf der Salzach.

 

Eine makellose Bilanz präsentierte Verena Schweighart. Obwohl man viel in die gemeinsamen Skifahrten und in Aus- und Fortbildung investiert hat, erzielte der Verein ein Plus.

 

All das freute 3. Bürgermeisterin Dagmar Feicht, die viel Lob für den Skiclub im Gepäck hatte. Sie überbrachte auch einen Dank für die Mitarbeit am gemeindlichen Ferienprogramm. Anschließend leitete sie die Neuwahlen. Verena Schweighart präsentierte die geplante Änderung der Vereinssatzung. Einstimmig wurde das neue Werk angenommen.

 

Die Tagesfahrten kosten im kommenden Winter etwas mehr. Für Erwachsene werden 50 Euro (45) fällig, Jugendliche zahlen 35 Euro (30) und Kinder 25 Euro (21). Es sei die erste Erhöhung nach sechs Jahren, betonte Wimmer. Zum Start gibt es am 17. Dezember eine Fahrt auf die Reiteralm. Auch ein Skikurs (6./7. Januar. Geißkopf, 13. Januar Flachau) wird wieder angeboten (Anmeldung im Birnbacher Sportshop am Neuen Marktplatz).

 

Ehrungen, Neuwahlen und SatzungsbeschlussGeehrt wurden für 35-jährige Mitgliedschaft Dagmar Feicht, Luise Eisenreich, Ignaz Baumgartner, Claus Eisenreich und Hans Strohberger; für 30 Jahre Marianne Weiß sowie für 25 Jahre Tanja Putz, Doris Ortner und Kurt Hofmann. Unter den Gästen wurde bei der Versammlung auch Pater David Gabriel begrüßt.

 

Text und Foto: V. Gröll, PNP

    

SC-Neuigkeiten

Die nächsten Termine

Regelmäßige Termine

» Jeden Dienstag
    Lauftraining
    Treffpunkt: 18:30 Uhr
    Freizeitzentrum


» Jeden Donnerstag

    Donnerstagsradeln
    Treffpunkt: 19:00 Uhr
    Freizeitzentrum

Besucher

Heute21
Gestern26
Woche21
Monat573
Insgesamt129673

Bildquellen: Bilderbuch-Panorama im Winter (Header Winter) © Rainer Sturm / pixelio.de · Alpen-Gipfelkette 2 (Hintergrund Winter) © Rainer Sturm / pixelio.de · Snowboard Jump Rocket Air (Header Winter) © Herbert Nitzlnader / pixelio.de · Skifahrer im Winterheader © Ski amadé, www.skiamade.com · Diverse Sommer- und Winterbilder © Tourismusverband PillerseeTal, www.pillerseetal.at